Laute Europäer

"Der linke Vordenker europäischer Ökonomie" - Interview mit MdEP Sven Giegold
Wir haben in Brüssel mit Attac-Gründer und Mitglied des Europäischen Parlamentes Sven Giegold gesprochen. Themen war sein Werdegang, Steuervermeidung,
Muss Europa sozialer werden?
Die Europäische Union sieht sich heute – mehr denn je – der Kritik ausgesetzt ein neoliberales Elitenprojekt zu sein. Besonders vom sozialdemokratischen und dem politisch „linken“ Lager wird
Wie sozial ist Europa?
Die Europäische Union sieht sich heute – mehr denn je – der Kritik ausgesetzt, ein neoliberales Elitenprojekt zu sein. Besonders vom sozialdemokratischen und dem politisch „linken“ Lager wird die
Eines von fünf Kindern in Europa ist von sexueller Gewalt betroffen – Was kann man tun? Ein Gespräch mit Josha Frey
Laut aktuellen Zahlen des Europarates ist jedes fünfte Kind in Europa von sexueller Gewalt betroffen.

Neuste Blogbeiträge

August 15, 2017

„Der linke Vordenker europäischer Ökonomie“ – Interview mit MdEP Sven Giegold

Wir haben in Brüssel mit Attac-Gründer und Mitglied des Europäischen Parlamentes Sven Giegold gesprochen. Themen war sein Werdegang, Steuervermeidung, Freihandel und seine Lieblings-Kommissarin.
Juli 25, 2017
Eurobanknoten-in-klein

Podcast: Zukunft der Eurozone – mit Joscha Abels

Euro-Finanzminister, Eurozonen-Parlament und die Eurogruppe. Bei der Debatte rund um die Gemeinschaftswährung gibt es viele fremde Begriffe und Bezeichnungen. Deswegen haben wir uns für unseren neuesten Podcast externe Hilfe in Form des Wissenschaftlers Joscha Abels aus Tübingen geholt. In unserer Diskussion sprechen wir über die wichtigsten Akteure in der europäischen Währungspolitik und über mögliche Reformen der Eurozone.
Juli 19, 2017

Europäische Steueroasen wegen zu wenig Europa – Interview mit MdEP Peter Simon

Wir sprachen  vor einigen Wochen mit dem sozialdemokratischen Europaabgeordneten Peter Simon. Bei unserem Gespräch in Reutlingen ging es um einige seiner Lieblingsthemen: Regionalpolitik in der EU, eine gerechte Steuerpolitik und Freihandel.
Juli 6, 2017

Ich bin sehr optimistisch, was die Zukunft Europas angeht – Gespräch mit Lara Sosa Popovic

Wir traffen in Konstanz Lara Sosa Popovic, die sich mit vollem Herzen für Europa engagiert. Dazu gehört unter anderem, dass sie sich als Jugenddelegierte des Kongresses der Gemeinden und Region des Europarates, als Mitglied der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) und nun auch als Autorin der Lauten Europäer für die Zukunft Europas und der Europäischen Union engagiert.
Juni 14, 2017

„Ein deutsch-französischer Motor wird nicht reichen“ – Interview mit Europablogger Manuel Müller

In Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk sprachen wir jüngst mit Manuel Müller, Europablogger  und EU-Experte. Neben seiner generellen europäischen Überzeugungen haben wir uns besonders intensiv über den momentanen Zustand und die Zukunft der Europäischen Union unterhalten. Auch ein mögliches deutsch-französisches Führungsduo in Europa wurde intensiv diskutiert.
Juni 8, 2017
Parlamentswahl Frankreich

Podcast: Frankreich vor der Parlamentswahl

In unserem neuesten Podcast beschäftigen wir uns mal wieder mit dem Thema Wahlen. Diesmal geht es um die anstehenden Parlamentswahlen in Frankreich. Nach der Wahl zum Präsidenten versucht Emmanuel Macron seine Bewegung En Marche! im Parteiensystem zu etablieren. Währenddessen stemmen sich die Republikaner und insbesondere die Sozialisten gegen ein Abrutschen in die politische Bedeutungslosigkeit. Am politischen Rand versuchen der Front National und die linkspopulistische La France Insoumise ihren politischen Einfluss zu mehren.
Juni 1, 2017
Großbritannien vor der Snap-Election

Podcast: Großbritannien vor der Snap-Election

Großbritannien befindet sich vor einer „Snap-Election“. Anfang Mai wurde das britische Unterhaus auf Vorschlag von Primierministerin Theresa May vorzeitig aufgelöst. Am 8. Juni finden Neuwahlen – knapp ein Jahr nach dem Brexit-Referendum und zwei Jahre nach den letzten Unterhauswahlen. Wie sieht die politische Lage im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland zurzeit aus? Was erhoffte sich May von der Parlamentsauflösung und den vorgezogenen Neuwahlen? Was bedeutet dies für die Brexit-Verhandlungen mit der Europäischen Union?
Mai 23, 2017

Wie geht es weiter mit Europa? Klaus Hänsch im Interview

In Kooperation mit dem Deutsch-Französichen Jugendwerk (DFJW) sprachen wir vor einigen Wochen mit Klaus Hänsch, dem „Martin Schulz der 1990er Jahre“. Die Themen des Gesprächs waren dabei genauso vielfältig wie Klaus Hänschs berufliche Laufbahn: Wir sprachen mit ihm über die Rolle des Europäischen Parlaments innerhalb der Europäischen Union, den Brexit und die Zukunft der EU. Außerdem hatte Herr Hänsch einige interessante wie amüsante Anekdoten im Gepäck, sodass ein kurzweiliges Interview entstehen konnte.