Startseite

Das große übernatürlich Andere in den Medien
Die FlüchtlingsWELLEN und -STRÖME, die uns überschwappen, sind unaufhaltbar, erklären uns viele Berichte in bekannten Medien Deutschlands. Anfang August dieses Jahres deklarierten
Die heiße Phase im französischen Wahlkampf


 
Der französische Wahlkampf geht in die heiße Phase. Am 23. April findet die erste Runde der Wahlen statt. Bisher liefern sich fünf Kandidat*innen (Marine Le Pen,
Ein Halbmond am Sternenhimmel? Die Beitrittskandidatur der Türkei
Bald ist die Türkei in der EU! Ah, nein doch nicht. Oder warte…vielleicht doch?! Seit Jahren annoncieren Zeitungen den Beitritt in die EU und hinterfragen
Marine mag Kätzchen
Die Populistin und Nationalistin Le Pen führt bisher einen höchst erfolgreichen Wahlkampf und liegt seit Monaten in den Umfragen vorne. Der Einzug in die Stichwahl scheint ihr damit kaum noch zu nehmen.

Neuste Blogbeiträge

Februar 21, 2017
Beitragsbild_ParteienNL

Die wichtigsten Parteien in den Niederlanden – Eine Übersicht

In den Nachrichten wird dauernd davon geredet, dass auch die Wahl in den Niederlanden für die Zukunft der Europäischen Union von entscheidender Bedeutung sei und gefährlich werden könnte. Aber warum eigentlich? Wer steht hier zur Wahl? Welche Geschichte haben diese Parteien und Kandidaten? Und was für ein Europa möchten sie eigentlich? All diese Fragen möchten wir euch in diesem Artikel beantworten.
Februar 16, 2017
Präsidentschaftskandidaten Frankreich

Eine Übersicht über die Präsidentschaftskandidaten in Frankreich

Gleich fünf Kandidaten können sich im französischen Präsidentschaftswahlkampf zumindest theoretische Chancen auf den Einzug in die Stichwahl machen. Wir stellen die Positionen der einzelnen Kandidaten vor und schauen dabei natürlich insbesondere auf ihre politischen Positionen zur EU.
Februar 13, 2017
Der tote Flüchtlingsjunge dargestellt auf einer Mauer am Frankfurter Osthafen

„Grenzenlose Solidarität“ – Europäische Flüchtlingspolitik in Afrika

200 Menschen rennen gegen einen Zaun – Die Hälfte kommt auf der anderen Seite an. Und die anderen Hundert? Ein alltäglich stattfindendes Trauerspiel in Melilla und Ceuta, den zwei spanischen Exklaven in Marokko und somit die einzigen zwei EU-Außengrenzen auf dem Afrikanischen Kontinent. Ein Skandal. Jedoch, der Einzige?
Februar 10, 2017

Großbritannien – Erst Brexit, dann Steueroase?

Entsteht nach dem Brexit vor der Toren der EU eine britische Steueroase nach dem Vorbild Singapurs? Muss die EU sich auf einen scharfen Steuerwettbewerb mit Großbritannien einstellen? Nach Äußerungen des britischen Finanzministers Hammond schrillten in Brüssel wie in den nationalen Hauptstädten die Alarmglocken.
Februar 8, 2017
Bundesverfassungsgericht zum NPD-Verbot

Das NPD-Verbotsverfahren – Europäisierung des Bundesverfassungsgerichts?

Am 17. Januar 2017 hat das Bundesverfassungsgericht, den von den Ländern eingebrachten Antrag auf Verbot der Nationalsozial…ähm…Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD) einstimmig abgelehnt. Wie in diesem umstrittenen Verbotsverfahrenen Europa ins Spiel kam, erklärt der folgende Artikel.
Februar 5, 2017
ERASMUS

30 Jahre Erasmus: Im Ausland Zuhause

„Erasmus“ – der Name in Anlehnung an einem gewissen Erasmus von Rotterdam steht heute nahezu als Synonym für den studentischen Austausch. Vergangene Woche feierte das Förderprogramm der Europäischen Union seinen runden Geburtstag. Zeit um zurück, aber allen voran nach vorne zu schauen.
Januar 26, 2017
Guy Verhofstadt - Reformer Europas

Verhofstadt und seine neuen Verbündeten – Reformer Europas? Eher nicht!

Zur Wahl des Präsidenten des Europäischen Parlaments knüpfte Verhofstadt, der Hoffnungsträger der Freunde einer starken und demokratischen EU, ein Bündnis mit dem dann auch tatsächlich gewählten Präsidenten, Antonio Tajani, das sich einer Reform der europäischen Institutionen verschreibt. Aber kann Verhofstadt von diesem Präsidenten wirklich ein offensives Streiten für derartige Reformen erwarten? Es sprechen gute Gründe dagegen.
Januar 19, 2017
Rechtsquellen des Unionsrechts

Die Rechtsquellen des Europäischen Unionsrechts am Beispiel des Umweltrechts

Viele deutsche Gesetze haben einen europäischen Hintergrund. Das ist besonders stark im Rahmen der Umwelt- und Klimaschutzes der Fall. Doch mit welchen rechtlichen Handlungsmitteln stellt die EU sicher, dass die Mitgliedsstaaten ihre Vorgaben umsetzen? In diesem Artikel werden die Rechtsquellen des Unionsrechts und deren Geltung und Anwendung im nationalen Recht in aller Kürze dargestellt.