Pulse of Europe

Rede zur Lage der Union: Wen junckerts?
Bei Juncker hat es heute sehr lange gedauert bis er zum Punkt gekommen ist, aber dann wurde es richtig spannend. Gegenüber Polen und Ungarn wurde eine Mahnung und Einladung zugleich
Eine Hommage an die Nationalstaatlichkeit: Das Wahlprogramm der AfD
Schießbefehle an deutschen Grenzen, die Abschaffung des Wahlrechts für Rentner und Arbeitslose, das Holocaust-Mahnmal ein „Mahnmal der Schande“ – seit
Europa und die FDP – Bist Du ein Belieber?
Mit der FDP ist es ein wenig wie mit Justin Bieber: Entweder man liebt sie, oder man hasst sie. Für Zwischentöne bleibt wenig Raum. Umso wichtiger, dass man sich intensiv mit
Vom Europa der Konzerne und Banken zum Europa der Menschen? – Das Europa-Wahlprogramm der Linken
Die politischen Entscheidungen in Brüssel sind nach Meinung der Linken auf eine gemeinsame Ursache zurückzuführen: Wirtschaftsinteressen.

Neuste Blogbeiträge

Mai 6, 2017

„Pulse of Europe gewinnt in Frankreich an Interesse“

Wir haben mit Beatrice Angrand gesprochen, Generalsekretärin des Deutsch-Französischen Jugendwerks. Die Themen reichten dabei von der anstehenden Stichwahl der französischen Präsidentschaftswahlen über die politische Partizipation französischer Jugendlicher bis zu Pulse of Europe und einem drohenden Frexit, den sie für unwahrscheinlich hält.
Mai 4, 2017

Pulse of Europe – Eine Bürgerbewegung ohne Zukunft?

Pulse of Europe hat es geschafft, Begeisterung und Emotionen für Europa auf die Straßen zu bringen. Aber wenn am 7. Mai Macron die Stichwahlen in Frankreich gewinnt, verliert die Bewegung ihre Motivation. Die akute Bedrohung für die Europäische Gemeinschaft löst sich auf. Wie kann es für die proeuropäische Bürgerbewegung dennoch weitergehen? Diese Frage wurde auf einem Zukunftstreffen von Pulse of Europe heiß diskutiert. Einer unser Autoren war vor Ort und berichtet von den Ergebnissen sowie seiner Einschätzung.
März 17, 2017
Pulse of Europe

Pulse of Europe: Europas Bürger erheben sich

Sie mobilisieren sich in Frankfurt, Dresden, Lissabon oder Paris, um für etwas auf die Straße zu gehen, nicht um gegen etwas zu demonstrieren. Sie erheben ihre Stimme für Freiheit, Rechtsstaatlichkeit, Toleranz und die Achtung der Menschenwürde. Alles in allem: für die Rechte und Freiheiten der Europäischen Union. Die Europa-Befürworter der Bürgerbewegung Pulse of Europe wollen die Straßen und Plätze nicht länger den Rechtspopulisten überlassen.
März 6, 2017
Europa ist wieder sexy

Europa ist wieder sexy

In Europa passiert gerade etwas Erstaunliches: Bürgerbewegungen, die für ein starkes und geeintes Europa demonstrieren, sprießen aus dem Boden, der Vormarsch der Rechtspopulisten scheint auf einmal aufhaltbar zu sein und in Frankreich gibt mit Macron ein Favorit für die Präsidentschaftswahl ganz offen zu: „J’aime l’Europe – Ich liebe Europa.“ Und nun scheint die neue Europhorie in Frankreich auch die regierenden Sozialisten angesteckt zu haben.