Umweltpolitik

Rede zur Lage der Union: Wen junckerts?
Bei Juncker hat es heute sehr lange gedauert bis er zum Punkt gekommen ist, aber dann wurde es richtig spannend. Gegenüber Polen und Ungarn wurde eine Mahnung und Einladung zugleich
Eine Hommage an die Nationalstaatlichkeit: Das Wahlprogramm der AfD
Schießbefehle an deutschen Grenzen, die Abschaffung des Wahlrechts für Rentner und Arbeitslose, das Holocaust-Mahnmal ein „Mahnmal der Schande“ – seit
Europa und die FDP – Bist Du ein Belieber?
Mit der FDP ist es ein wenig wie mit Justin Bieber: Entweder man liebt sie, oder man hasst sie. Für Zwischentöne bleibt wenig Raum. Umso wichtiger, dass man sich intensiv mit
Vom Europa der Konzerne und Banken zum Europa der Menschen? – Das Europa-Wahlprogramm der Linken
Die politischen Entscheidungen in Brüssel sind nach Meinung der Linken auf eine gemeinsame Ursache zurückzuführen: Wirtschaftsinteressen.

Neuste Blogbeiträge

September 5, 2017
Gruene

Back to the roots: Das Wahlprogramm der Grünen im Europacheck

„Zukunft wird aus Mut gemacht“ – So beginnen Bündnis90/Die Grünen ihr 248 Seiten starkes Bundestagswahlprogramm. Zum Vergleich: Die FDP fährt mit 163 Seiten die zweitdickste Wahllektüre auf. Und ja, den Wahlkampfslogan der Grünen hat man im wahrsten Sinne des Wortes schon mal gehört. Nena, Jan Delay & Co. werden es den Bundesgrünen nachsehen. So innovativ Nenas Lyrics wirken, so muss man sich fragen, wie mutig sind die Grünen wirklich? Und was bedeutet ihr Programm für Europa?
März 28, 2017

Der Emissionshandel in der EU und warum er nicht funktioniert

Das Emissionshandelssystem der EU bildet das „Herz“ der EU-Klimapolitik. Dennoch kann dieses Instrument nun seit mehreren Jahren seiner Rolle nicht gerecht werden. Wie der Emissionshandel in der Theorie funktionieren sollte, wieso er praktisch jedoch Lücken aufweist und welche potentiellen Lösungsansätze es gibt, behandelt der folgende Beitrag.